Cookie Consent Manager

 

Obwohl die DSGVO keine expliziten Angaben zum Umgang mit Cookies auf Webseiten gibt, wurden entsprechende Regelungen in nationales Recht übertragen.

Spätestens seit den Urteilen des EuGH und des BGH im Jahr 2020 ist eine aktive Einwilligung des Nutzers in die Verwendung von Cookies – mit Ausnahme notwendiger Session-Cookies – zwingend erforderlich. Da im Zweifel eine Nachweispflicht des Webseitenbetreibers über eine gegebene Einwilligung besteht, ist eine Dokumentation und Archivierung derselben erforderlich.

Diese Funktion bieten sog. Consent Management Provider (CMP), welche auf einer Webseite als Cookie-Banner sichtbar sind. Hier hat der Webseitennutzer die Möglichkeit, sich über die eingesetzen Cookies zu informieren und eine entsprechende Auswahl, in die er einwilligen möchte, zu treffen. Diese Methode gilt aktuell als Standard zur Umsetzung der oben genannten Regelung.

Als DSBextern.de-Kunde bieten wir Ihnen ab sofort die Möglichkeit, eine kostenlose Lizenz für einen Cookie Consent Manager für Ihre WordPress-Webseite zu beantragen. Füllen Sie dazu einfach das nachfolgende Formular aus. Nach Prüfung Ihrer Daten erhalten Sie den Lizenzschlüssel von uns per E-Mail.